Die Verschiedenen Coins

bitcoin-2894068_960_720

Bitcoin

Bitcoin ist die erste digitale Währung die von Satoshi Nakamoto 2009 eingeführt wurde. Der Vorteil ist eine dezentrale Währung die auf der Blockchain-Technologie basiert. Bitcoins sind auf 21 Millionen BTCs begrenzt. Durch Mining werden neue Bitcoins erzeugt.

 

30770562613_7e0eb39f0e_b

Ethereum

Ethereum basiert ebenfalls auf der Blockchain-Technologie und wurde 2013 von Vitalik Buterin entwickelt. Ethereum bietet mit den Smart Contracts eine Dezentralisierung von Daten an und hat somit enorm viele Einsatzmöglichkeiten in verschiedenen Branchen.

 

DQmbemCS3sdD3jUtpCAr6KR7Dhi8KXt16XAuZ45Rg96Uvyn

Dash

Dash ist seit 2014 ein dezentrales und digitales Geldsystem. Besonders die Geschwindigkeit, Sicherheit und die hohe Anonymität zeichnen das Peer-to-Peer Netzwerk aus. DASH wird daher gerne als das bessere Bitcoin bezeichnet.

 

Bitcoin_Cash

Bitcoin Cash

Bitcoin Cash ist am 1. August 2017 durch einen Bitcoin Hard Fork entstanden. Bei BCH wurde das Blockgrößen-Limit von 1MB auf 8MB gesetzt. Dadurch sind acht mal so viele Transaktionen pro Zeit im Gegensatz zu BTC möglich. Die Anzahl ist auf 21 Millionen begrenzt.

 

2000px-Monero-Logo.svg

Monero

Monero ist seit 2014 eine dezentrale und auf Privatsphäre achtende Kryptowährung. Im Vergleich zu Bitcoin nutzt Monero den Proof-of-Work-Algorithmus CryptoNight.